INTERNET WORLD Business Logo Abo
Zimpel stellt Druckausgabe ein
Sonstiges 22.02.2010
Sonstiges 22.02.2010

Zimpel stellt Druckausgabe ein PR-Daten nur noch im Netz

Das Ende der losen Blätter: Der Verlag Dieter Zimpel wird keine gedruckte Version seiner Datenbank mehr veröffentlichen. Seit 2001 hatte es die Daten sowohl online als auch als Loseblattwerk gegeben.

Zimpel Online ist eine redaktionell gepflegte Datenbank von Journalisten und enthält Unternehmensangaben zufolge 90.000 Ansprechpartner bei über 18.000 Medien. Eine Lizenz kostet eine Lizenzgebühr von 1.350 Euro und monatlich 190 Euro Abogebühr.

Der Verlag gehört inzwischen zur Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media.

Das könnte Sie auch interessieren