INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 16.07.2014
Sonstiges 16.07.2014

Neuer CEO LivingSocial-Chef findet Nachfolger

Freut sich auf die Rente: LivingSocial-Gründer Tim O'Shaughnessy

LivingSocial.com

Freut sich auf die Rente: LivingSocial-Gründer Tim O'Shaughnessy

LivingSocial.com

Ein Nachfolger für den Posten des LivingSocial-CEO ist gefunden und Gründer Tim O'Shaughnessy darf bei dem Deals-Anbieter aussteigen. Es übernimmt Ex-eBay-Manager Gautam Thakar.

Lange hat es gedauert, doch nun ist ein Nachfolger gefunden: LivingSocial ernennt Gautam Thakar zum neuen Geschäftsführer und erlaubt damit dem Vorgänger Tim O'Shaunessy, in Kürze seinen Platz zu räumen. Das hatte O'Shaughnessy bereits im Januar 2014 angekündigt, damals aber versprochen, solange im Amt zu bleiben, bis die Stelle neu besetzt ist. Mitte August soll Thakar nun offiziell übernehmen. O'Shaughnessy wird dem Daily-Deals-Unternehmen weiterhin als Berater zur Seite stehen, so das LivingSocial im Firmenblog.

Thakar wechselt zu LivingSocial von eBay, wo er in den vergangenen Jahren verschiedene Führungspositionen inne hatte. Unter anderem  fungierte er als CEO von Shopping.com sowie als Head of International Marketing. Zuletzt war Thakar bei eBay General Manager der Abteilung Advertising.

Um LivingSocial war es in den vergangenen Monaten etwas stiller geworden. Zuletzt hatte das Unternehmen vor rund einem Jahr sein Deals-Angebot auch auf Windows Phone 8 gebracht. Im vergangenen Jahr war das Deals-Portal Zielscheibe von Hackern geworden, die die Sicherheitsvorkehrungen umgehen und die persönlichen Daten von Millionen von Nutzern erhalten konnten.

Das könnte Sie auch interessieren