INTERNET WORLD Business Logo Abo
ID-Media stellt Insolvenzantrag
Sonstiges 04.05.2009
Sonstiges 04.05.2009

ID-Media stellt Insolvenzantrag

Dem Berliner Internetdienstleister ID-Media AG droht die unmittelbare Zahlungsunfähigkeit, deshalb hat das Unternehmen nun Insolvenz beantragt. In diesem Zusammenhang tritt der stellvertretende Aufsichtsratvorsitzende Bernd M. Michael von seinem Amt zurück.

"Trotz der Einführung schlanker Kostenstrukturen war es nicht möglich, den durch die Wirtschaftskrise und das entsprechende konjunkturelle Umfeld bedingten Abwärtstrend des Unternehmens aufzuhalten", heißt es in einer entsprechenden Mitteilung des Unternehmens. Mithilfe eines Insolvenzverwalters sollen die bestehenden Aufträge termingerecht ausgeführt werden.

Von der Insolvenz der ID-Media AG sollen die Tochtergesellschaften Medial, Köln und I-D Media Ltd, London in keiner Weise betroffen sein.

Das könnte Sie auch interessieren