INTERNET WORLD Logo Abo
Hitflip.at wird eingegliedert
Sonstiges 08.05.2009
Sonstiges 08.05.2009

Hitflip.at wird eingegliedert

Die Länderversionen der Medientauschbörse verschmelzen ab sofort. User von Hitflip Österreich werden automatisch auf die .de-Domain weitergeleitet und können das dortige Angebot nutzen.

Bislang konnten Österreicher Bücher, CDs, DVDs, Hörbücher und Games innerhalb der Landesgrenzen tauschen, ab sofort steht allen Österreichern das gesamte Angebot von Hitflip.de zur Verfügung. Nur beim Porto gibt es einen Unterschied: Wenn ein Deutscher eine Wunsch-DVD nach Österreich schicken soll – oder andersherum –, so muss ihm der Empfänger die Portodifferenz erstatten. Für inländische Tauschgeschäfte gibt es keine Änderung.

„Der User aus Österreich kann frei entscheiden, ob er die leicht höheren Portokosten übernimmt oder auf den gleichen Artikel von einem inländischen Mitglied warten möchte“, so Gerald Schönbucher, Co-Geschäftsführer der Hitflip Media Trading GmbH. Hitflip.at wurde im November 2006 als erster Auslandsmarkt von Hitflip erschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren