INTERNET WORLD Logo Abo
Haufe wird zum one-stop-booking-Anbieter
Sonstiges 06.04.2009
Sonstiges 06.04.2009

Haufe wird zum one-stop-booking-Anbieter

Haufe bündelt die Vermarktung aller Internetauftritte des Unternehmens und lässt sie ab sofort von der eigenen Tochter Haufe Fachmedia vermarkten.

Die Haufe-Gruppe nimmt die Vermarktung seiner Internetauftritte und Themenportale, zu denen unter anderem die Portale Haufe Personal, Haufe Finance und redmark Firmenpraxis gehören, in die eigene Hand: Verantwortlich dafür ist von nun an die Unternehmenstochter Fachmedia. Das Unternehmen will damit die Reichweiten in den Zielmärkten vergrößern, um so attraktiver für Anzeigenkunden zu werden.

Werbetreibende können damit auf allen relevanten Haufe-B2B-Portalen per One-Stop-Booking im "Haufe Entscheider-Channel" Werbeplätze buchen. Haufe Fachmedia wird damit zu einem Beratungszentrum sowohl für Print- als auch Online-Werbung.

Das könnte Sie auch interessieren