INTERNET WORLD Business Logo Abo
Google kauft Display-Start-up
Sonstiges 24.11.2009
Sonstiges 24.11.2009

Google kauft Adserving-Start-up

Google übernimmt Teracent. Das Start-up kreiert individuell an Konsumenten und Advertiser-Seiten angepasste Display-Anzeigen und liefert diese aus. Über den Kaufpreis ist noch nichts bekannt.

Der Suchmaschinengigant wird noch bis Ende des gegenwärtigen Quartals die Übernahme von Teracent abschließen. Laut hauseigenem Blog will Google die Teracent-Technologie jenen Kunden zur Verfügung stellen, die auf dem Google Content Network und via DoubleClick werben.

Teracents Technologie soll Advertisern helfen, ihre grafischen Kampagnen bestmöglich zu präsentieren. Das Unternehmen benutzt hoch entwickelte Algorithmen, um Abbildungen, Produkte, Nachrichten und Farben für Display-Anzeigen zu optimieren. Vor knapp zwei Wochen hatte Google bereits das Mobilwerbung-Start-up AdMob gekauft.

Das könnte Sie auch interessieren