INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 21.07.2014
Sonstiges 21.07.2014

Internationalisierung GartenXXL expandiert nach Österreich

Shutterstock.com/Pawel Kazmierczak
Shutterstock.com/Pawel Kazmierczak

Deutschland ist nicht genug: Der Online-Shop GartenXXL ist nun mit einem Ableger in Österreich gestartet. Marketing- und Produktstrategie sollen weitgehend übernommen werden.

Der Webshop für Gartenbedarf GartenXXL expandiert nach Österreich. Mit dem Ableger gartenxxl.at startet der Online-Shop seine geplante Internationalisierung. Marketing- und Produktstrategie sollen dabei weitgehend aus Deutschland übernommen werden, ebenso die Multishop-fähige E-Commerce-Plattform.

Bei bestimmten Produktgruppen wie etwa Rasenmähern, Gartenmöbeln oder Gartenhäusern soll der Shop das umfassendste Angebot am österreichischen Markt haben. Der Betreiber Tengelmann E-Stores hofft auf ein großes Wachstumspotenzial, da es bislang noch keinen vergleichbaren Wettbewerber in dem Alpenland gebe.

GartenXXL verfügt über 20.000 Gartenartikel von Marken wie Bosch, Kärcher oder Gardena. Erst kürzlich hat das Deutsche Institut für Service-Qualität zehn Online-Shops für Gartenbedarf bewertet, und dabei Gartenxxl.de mit dem Qualitätsurteil "sehr gut" als Testsieger ermittelt. In Sachen Angebot belegte der Anbieter Platz eins und glänzte mit einer breiten Produktpalette von Gartenmöbeln über Pflanzen bis hin zu Geräten und Gartenbekleidung.

Das könnte Sie auch interessieren