INTERNET WORLD Logo Abo
Entlassungen bei Fox Interactive?
Sonstiges 08.06.2009
Sonstiges 08.06.2009

Entlassungen bei Fox Interactive?

Der Einbruch bei den Werbeeinnahmen macht Fox Interactive Media zu schaffen. Eine interne Umstrukturierung könnte mit Entlassungen nun auch die Tochterfirma MySpace betreffen.

Nur 2 Monate nach dem Antritt von Chief Digital Officer Jonathan Miller stehen nun Entlassungen bei Fox Interactive Media an. Nach einem Artikel der LA Times seien diese Teil einer Umstrukturierung der digitalen Sparte von News Corp. Wie viele Mitarbeiter von der Sparmaßnahme betroffen seien, stehe noch nicht fest. Fox Interactive Media ließ aber verlauten, dass das neue Führungsteam Produkte wie auch Firmenteile überprüfe, um die finanzielle Situation zu konsolidieren.

Wie die Werbebranche im Allgemeinen habe auch News Corp. einen Rückgang von Onlinewerbeaufträgen zu spüren bekommen. Im Jahresvergleich lag das Einkommen im ersten Quartal 2009 elf Prozent unter dem Vorjahresquartal. Hinzu kommt, dass das zu Fox Interactive gehörende Social Network MySpace mittlerweile vom Konkurrenten facebook überrundet worden ist. Insgesamt kämpfe MySpace, wie alle Social Networks, gegenwärtig mit der Monetarisierung, aber auch der Abgang von MySpace-Mitbegründer und CEO Chris DeWolfe haben gezeigt, dass MySpace in Schwierigkeiten sei.

Der geplante Umzug von Fox Interactive in neue Firmenräumlichkeiten werde im Zuge der Sparmaßnahmen ebenfalls auf Eis gelegt.

Das könnte Sie auch interessieren