INTERNET WORLD Logo Abo
Internetshop kooperiert mit GSI Commerce
Sonstiges 16.04.2010
Sonstiges 16.04.2010

Internetshop kooperiert mit GSI Commerce E-Commerce-Spezialist trifft Reseller-Vereinbarung

Das Jenaer Softwareunternehmen Intershop hat mit GSI Commerce eine Reseller-Vereinbarung getroffen, wonach das US-Unternehmen die Intershopsoftware Enfinity auf dem amerikanischen Markt vertreiben darf.

Zugleich wird GSI Commerce als nicht-exklusiver Partner in weiteren Auslandsmärkten fungieren. Daneben erhält GSI Commerce eine Lizenz der Intershop Standardsoftware, die es dem Unternehmen ermöglicht, seine eigenen E-Commerce-Lösungen mit Intershop-Produkten zu ergänzen. Das erwartete Auftragsvolumen des Lizenz- und Serviceabkommens liegt im mittleren siebenstelligen Eurobereich über einen Zeitraum von fünf Jahren.

GSI Software hat im Rahmen der Partnerschaft eine Beteiligung in Höhe von 10,5 Prozent am Intershop Grundkapital erworben. Im Wege einer Kapitalerhöhung soll GSI weitere 560.000 Aktien (2,1 Prozent der Anteile) erwerben.

"GSI Commerce ist ein weltweit führender E-Commerce-Player mit einem riesigen Kundenpotential und einer starken Vertriebspower. Die Vereinbarung markiert einen Meilenstein für Intershop, denn sie ermöglicht uns die Erschließung des wichtigen US-Marktes, die wir allein nicht in dieser Form realisieren könnten", sagt Peter Mark Droste, Vorstandsmitglied von Intershop.

Michael G. Rubin, CEO von GSI Commerce erklärt: "Intershop hat eine hervorragende E-Commerce-Plattform für Unternehmen entwickelt, die unsere Angebotspalette ideal ergänzt. Wir sind davon überzeugt, dass unsere strategische Partnerschaft für beide Unternehmen einen signifikanten Mehrwert bietet, und freuen uns auf die Rolle als exklusiver Vertriebspartner."

Das könnte Sie auch interessieren