INTERNET WORLD Logo Abo
Arndt Groth
Sonstiges 04.08.2015
Sonstiges 04.08.2015

Nach Fusion mit Swisscom Arndt Groth verlässt Publigroupe

Arndt Groth

Publigroupe

Arndt Groth

Publigroupe

Publigroupe-CEO Arndt Groth verlässt das Unternehmen, das im vergangenen Jahr von der Swisscom-Gruppe übernommen wurde. Drei Jahre hatte der Online-Marketingexperte die Leitung inne.

Seit September 2014 ist der Schweizer Werbevermarkter Publigroupe Teil der Swisscom-Gruppe. Offiziell wurde die Fusion im Juni 2015 abgeschlossen. Jetzt verlässt CEO Arndt Groth nach drei Jahren die Publigroupe. Der Schritt erfolge einvernehmlich, schreibt Horizont.net.

Groth wird demnach bis zum Ende des Jahres noch verschiedene Swisscom-Projekte betreuen, vor allem im Medien- und Advertising-Bereich. Vor seiner Tätigkeit bei der Publigroupe war Groth unter anderem als President Europe bei dem Vermarkter Adconion tätig, den er zu einem internationalen Anbieter ausbaute. Von 2003 bis Juni 2013 war Groth außerdem Präsident des Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW), er wurde von Matthias Ehrlich abgelöst.

Das könnte Sie auch interessieren