INTERNET WORLD Logo Abo
Sven Bornemann
Sonstiges 04.09.2008
Sonstiges 04.09.2008

Adconion kauft Video-Werbeexpertise zu

Adconion-Chef Sven Bornemann sieht in Hiclip großes Potenzial fürs eigene Geschäft

Adconion-Chef Sven Bornemann sieht in Hiclip großes Potenzial fürs eigene Geschäft

Das Ad-Network Adconion hat das Video-Netzwerk Hiclip übernommen. Ziel der Übernahme ist es, die steigende Nachfrage der Werbekunden nach Online-Videowerbeformaten zu befriedigen.

Für eine nicht genannte Summe hat das Ad-Network Adconion das Videonetzwerk Hiclip übernommen. Der Experte für Video-Streaming-Technologie zählt rund 120 Partner im Community- und Portalbereich, an die die Videos ausgeliefert werden.Insgesamt vier Millionen Mitglieder sind bei Hiclip registriert, die pro Monat rund 20 Millionen Videos abrufen.

Adconion plant, das Video Netzwerk weiter auszubauen, um seinen Kunden neben Display-Werbung auch optimierte Möglichkeiten im Video Advertising zu bieten. Die Hiclip-Gründer Kai Seefeldt und Fabian Jung gehören mit sofortiger Wirkung dem Gesellschafterkreis von Adconion an und werden bei Adconion operative Aufgaben in Leitungsfunktionen übernehmen.

Das könnte Sie auch interessieren