INTERNET WORLD Business Logo Abo
Targeting
Sonstiges
03.07.2020
Sonstiges
03.07.2020

Targeting ohne Cookies "Das Umfeld einer Kampagne hat nie an Relevanz verloren"

shutterstock.com/PopTika
shutterstock.com/PopTika

Mit den "Pretarget Standard Deals" hat der OVK ein vermarkterübergreifendes Angebot vorgestellt, das für viele Werbetreibende in Zukunft nach dem Ende der Third-Party Cookies eine gute Möglichkeit sein kann, Werbung zielgruppengenau auszuliefern.

Von Tobias Weidemann

Auf das demnächst anstehende Ende der Third-Party Cookies im Online-Marketing-Umfeld gibt es inzwischen eine Vielzahl an Antworten innerhalb der Branche - sie reichen von Login-Allianzen über Mobile-Advertising-IDs bis hin zu geräteübergreifenden Fingerprints. Eine neue, anders gelagerte Lösung hat der Online-Vermarkterkreis (OVK) im BVDW mit den "Pretarget Standard Deals" vorgestellt.

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren