INTERNET WORLD Logo Abo
Aprimo relauncht sein Webangebot
Sonstiges 10.08.2010
Sonstiges 10.08.2010

Aprimo relauncht sein Webangebot Klassisches Layout für die Marketingrevolution

Der Anbieter von On-Demand-Lösungen für das Marketing Aprimo hat seine Website einem Relaunch unterzogen. Das neue Layout, die Struktur und auch die Inhalte sollen das Leitmotiv der "Revolution im Marketing" abbilden. Kann die Seite das vollmundige Versprechen halten?

Das Seitendesign kommt mit Weiß, Rot und einigen Grautönen aus und bleibt in sich konsistent. Das Layout bringt dagegen kaum mehr als altbekannte Standards. Eine horizontale Navigation, eine prominent platzierte Suche und verschiedene Content-Boxen lassen den revolutionären Ansatz vermissen.

Auf der Seite werden die bespielten Social-Media-Kanäle wie Twitter, Facebook und LinkedIn zwar präsentiert, finden sich jedoch eher unscheinbar am Seitenende. Am Seitenkopf wurde dagegen eine Funktion zum Teilen und Weiterempfehlen von Inhalten eingebunden.

Die neue Webseite trennt deutlich zwischen B2B- und B2C-Lösungen, die sich jeweils in eigenen Rubriken finden. Über den Community-Bereich lassen sich zudem verschiedene Unternehmensblogs ansteuern, die sich speziellen Marketingthemen wie zum Beispiel Kampagnenmanagement, E-Mailmarketing oder Social Media.

"Unser Ziel war es, den Internetauftritt noch informativer, übersichtlicher und kundenfreundlicher zu gestalten", erklärt Michaela Harder, Manager Marketing Central Europe bei Aprimo. Die Seiten sind in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch verfügbar. An einigen Stellen tritt jedoch trotz Sprachauswahl eine Mischung verschiedener Sprachen auf. Die Blogbeiträge sind zur Erleichterung der Diskussion grundsätzlich in englischer Sprache gehalten.

Das könnte Sie auch interessieren