INTERNET WORLD Logo Abo
Thorsten A. Gropp von Weltbild
Sonstiges 05.03.2015
Sonstiges 05.03.2015

Personalie Weltbild: Gropp wird Leiter E-Commerce

Thorsten A. Gropp, neuer Leiter  E-Commerce und Kooperationen bei Weltbild

Weltbild

Thorsten A. Gropp, neuer Leiter  E-Commerce und Kooperationen bei Weltbild

Weltbild

Neues von Weltbild: Thorsten A. Gropp ist ab sofort neuer Leiter im Bereich E-Commerce und Kooperation bei Weltbild. Er soll die Digitalaktivitäten des insolventen Verlags vorantreiben.

Von Laura Melchior

Thorsten A. Gropp ist ab sofort neuer Leiter des Bereichs E-Commerce und Kooperation bei Weltbild. Er ist Mitglied der Geschäftsleitung und berichtet an Geschäftsführer Sikko Böhm. Gropp soll die Konzeption und Umsetzung aller Onlineaktivitäten und Onlinemarketingaktivitäten auf Weltbild.de verantworten und die Themen Social Media und Marktplatz Weltbild vorantreiben, erklärt Böhm. "Zusätzlich wird ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit in der Anbahnung und Umsetzung neuer Kooperationen liegen", so der Weltbild-Geschäftsführer.

Zu früheren Stationen des 46-jährigen Diplom-Wirtschaftsingenieurs zählen unter anderem Interactivelabs, Hawesko sowie Karstadt.de.

Weltbild gehört zu den großen Internet-, Buch- und Medienhandelsunternehmen in Europa. Im vergangenen Jahr musste die Verlagsgruppe Insolvenz anmelden. Davon nicht betroffen sind der Filialhandel, das Geschäft in Österreich und der Schweiz sowie die Tochtergesellschaft buecher.de. Im Juli 2014 übernahm das Finanzunternehmen Droege International Group 60 Prozent der Geschäftsanteile, 40 Prozent hält der Insolvenzverwalter im Auftrag der Gläubiger. Weltbild scheiterte schlussendlich an der Digitalisierung, Gropp soll jetzt helfen alte Versäumnisse nachzuholen.

Das könnte Sie auch interessieren