INTERNET WORLD Logo Abo
Robert Bosch
Sonstiges 04.09.2008
Sonstiges 04.09.2008

Springer: Mudter geht, Bosch kommt

Welt-Geschäftsführer Robert Bosch soll Paul Mudter beerben

Welt-Geschäftsführer Robert Bosch soll Paul Mudter beerben

Noch will Springer den Weggang von Bild.de-Vermarktungchef Paul Mudter nicht bestätigen, da wird hinter vorgehaltener Hand schon ein Nachfolger genannt: Robert Bosch, bisher in der Verlagsgeschäftsführung der Welt-Gruppe.

Langsam verdichten sich die Gerüchte zu einem festen Bild: Wie bereits gestern exklusiv berichtet, wird Paul Mudter, Geschäftsführer der Bild Digital GmbH, Springer wohl verlassen. Der Verlag will die Personalie zwar noch nicht offiziell bestätigen, inzwischen scheint aber schon der Nachfolger von Mudter festzustehen: Robert Bosch, bislang in der Verlagsgeschäftsführung der Welt-Gruppe zuständig für Online und Multimedia, soll sich nun um die Vermarktung kümmern.

Das Personalkarusell dreht sich bei Springer schnell: Erst gestern wurde offiziell bestätigt, dass Philipp Welte das Unternehmen verlässt. Er leitete zuletzt den jüngst gegründeten Unternehmensbereich Axel Springer Media Impact, der alle Vermarktungsaktivitäten von Springer bündeln soll - auch die Vermarktung von Bild Digital. Auf Philip Welte folgt am 1. Oktober Peter Würtenberger, derzeit Verlagsgeschäftsführer von Springers "Welt"-Gruppe. Mit Robert Bosch hat Würtenberger also einen Vertrauten für die offenbar vakante Position gefunden, die Mudter hinterlässt.

Das könnte Sie auch interessieren