INTERNET WORLD Logo Abo
Philipp Wachter
Sonstiges 19.09.2008
Sonstiges 19.09.2008

Philipp Wachter verlässt Handelsblatt

Der ehemalige Geschäftsführer der Economy.One GmbH verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch.

Handelsblatt Online verliert seinen führenden Kopf: Philipp Wachter, der als Geschäftsführer der Economy.One GmbH die Onlineaktivitäten der Verlagsgruppe Handelsblatt (VHB) geführt hat, verlässt das Haus auf eigenen Wunsch, um sich neuen unternehmerischen Aufgaben zu widmen. Seine Aufgabe, die Neupositionierung des operativen und strategischen Onlinegeschäfts, schließt er mit dem Umbau der redaktionellen Portale, dem Aufbau des Bereiches Neugeschäft sowie der Aufhebung der Trennung von Print- und Online-Redaktion erfolgreich ab.

„Wir danken Herrn Wachter ausdrücklich für seine Aufbauarbeit, die eine notwendige Voraussetzung für die konsequente Fortsetzung der Print/Online-Integration darstellt. Den Ausbau unserer Onlineaktivitäten können wir auf dieser Grundlage erfolgreich fortsetzen", so Laurence Mehl, Geschäftsführer der VHB.

Das könnte Sie auch interessieren