INTERNET WORLD Logo Abo
Oswald verabschiedet sich von SevenOne Intermedia
Sonstiges 30.07.2009
Sonstiges 30.07.2009

Oswald verabschiedet sich von SevenOne Intermedia

Ein weiterer prominenter Abgang bei den Onlineaktivitäten von ProSiebenSat.1: Tobias Oswald (45) beendet seine Tätigkeit als Geschäftsführer von SevenOne Intermedia zum 30. September 2009, um sich beruflich neu zu orientieren.

Oswald ist seit zehn Jahren in der ProSiebenSat.1-Gruppe tätig. Von 1999 bis 2000 leitete er das Business Development und Marketing bei ProSieben Digital Media, bevor er im Jahr 2000 Director Marketing bei Kirch Intermedia, vormals Kirch New Media, wurde. Von 2002 bis 2004 leitete Oswald den Bereich ProSieben Multimedia und war von 2004 bis 2006 Bereichsleiter Multimedia Plattformen der SevenOne Intermedia, bevor er in die Geschäftsführung berufen wurde. Er verantwortete die Geschäftsfelder Online, Games, Teletext und Mobile.

"Tobias Oswald ist ein Onlinemanager durch und durch. Besonders möchte ich ihm für die Unterstützung unserer Expansion durch Akquisition strategischer Beteiligungen und jüngst für die erfolgreiche Einführung der Video-Portale von Sat.1, ProSieben und kabel eins danken", sagt Marcus Englert, Vorstand New Media und Diversifikation ProSiebenSat.1 und Vorsitzender der Geschäftsführung SevenOne Intermedia.

Gestern hatte Matthias Falkenberg sein Ausscheiden aus der Geschäftsführung von SevenOne Media, der Vermarktungstochter der ProSiebenSat.1 Group, bekannt gegeben.

Das könnte Sie auch interessieren