INTERNET WORLD Logo Abo
Scholz & Friends Berlin treibt die Digitalisierung voran
Sonstiges 07.06.2010
Sonstiges 07.06.2010

Scholz & Friends Berlin treibt die Digitalisierung voran Fillinger leitet Interactive-Abteilung

Kommt von Neue Digitale in Berlin: Fillinger

Kommt von Neue Digitale in Berlin: Fillinger

Carsten Fillinger wird Leiter der Interactive-Unit von Scholz & Friends Berlin. Der 38-jährige Kreative verantwortet ab sofort die digitale Kreation für Kunden wie BIG direkt, das Deutsche Handwerk, Mercedes-Benz und Vodafone.

Fillingers Aufgabe wird es außerdem sein, die Onlinekompetenz der Agentur personell und inhaltlich weiter auszubauen. Der ausgebildete Theaterschauspieler begann seine Werbekarriere 1996 als freier Konzepter und war unter anderem bei Scholz & Volkmer, McCann Erickson und Scholz & Friends tätig. Von 2008 bis 2010 war er Associate Creative Director bei Neue Digitale in Berlin, wo er unter anderem die digitale Kreation für Kunden wie Audi und McDonald’s verantwortete. Seine Arbeiten wurden bei Wettbewerben wie Cannes, Epica, Cresta, One Show und Golden Drum ausgezeichnet.

"Mit Carsten Fillinger haben wir einen international erfolgreichen Kreativen gewonnen, der es versteht, digitale Kreation in orchestrierten Konzepten zu verankern", so Stefanie Wurst, Partner und Geschäftsführerin von Scholz & Friends Berlin. "Seine Online-Erfahrung ist ein wichtiger Baustein für die Zukunftstauglichkeit des Orchesters der Ideen."

Das könnte Sie auch interessieren