INTERNET WORLD Logo Abo
Wiesn-App zum Oktoberfest 2010
Sonstiges 21.09.2010
Sonstiges 21.09.2010

Wiesn-App zum Oktoberfest 2010 O'zapft is auf dem Handy

Obacht Wiesngänger: muenchen.de und das mobile soziale Netzwerk Dailyplaces haben eine App entwickelt, die das Oktoberfest aufs Handy bringt. Neben Lageplan und Informationen gibt es auch eine Kommunikationsplattform, damit man sich im Gedränge des Festzelts nicht aus den Augen verliert.

So können Oktoberfest-Besucher über die auf ihrem Handy installierte Anwendung mitteilen, in welchem Zelt sie sich gerade befinden. Auch die Interaktion über soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter wurde integriert, so dass aktuelle Fotos von der gerade bestellten Maß gezeigt werden können. Über einen detaillierten Lageplan teilen sich  sich Wiesnfreunde den Auftrittsort der Lieblings-Blasmusik mit.

Des Weiteren ermöglicht die App einen Überblick über alle Fahrgeschäfte und alle EC-Automaten auf der Theresienwiese. Eine Public-Timeline zeigt, was in diesem Moment auf der Wiesn los ist. "Wer einmal versucht hat, auf dem Oktoberfest zu telefonieren, wird dieses nützliche Feature nicht mehr missen wollen“, so Dailyplaces-Geschäftsführer Andreas Ebert. "Wir eröffnen mit der App völlig neue Kommunikationsmöglichkeiten.“

Die kostenlose Wiesn App steht ab sofort als Download im App Store von iTunes zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren