INTERNET WORLD Business Logo Abo
Adobe Reader für iOS
Sonstiges 18.10.2011
Sonstiges 18.10.2011

Adobe Reader für Apples iOS Neuer PDF-Reader für iPhone und iPad

Wenn es um Flash geht, liegen Adobe und Apple im Clinch. Doch auch seinen PDF-Reader hat Adobe bisher von iOS-Geräten ferngehalten. Nun wurde jedoch auch eine Version für iOS-betriebene Geräte veröffentlicht.

Adobe hat eine neue Version seines PDF-Readers herausgegeben. Über die Applikation können Nutzer PDF-Dateien sowohl vom Web und aus E-Mails heraus lesen, als auch aus Apps öffnen, die die "Open in"-Funktion von iOS unterstützen. Zudem hat Adobe seinem sechs Megabyte großem Programm ein paar nette Darstellungsfunktionen mitgegeben. Zudem lassen sich PDFs per E-Mail weiterleiten oder über Airprint kabellos an einen Drucker senden. Die Applikation läuft auf iOS-betriebenen Geräten wie iPhone, iPad und iPod touch.

Gleichzeitig kommt auch ein Android Reader für die Version 10.1 heraus. Beide Versionen sind kostenlos herunterzuladen - über iTunes beziehungsweise den Android Market.

Das könnte Sie auch interessieren