INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 30.03.2012
"Bild" erweitert das E-Paper-Angebot auf dem iPad
Sonstiges 30.03.2012

Erweitertes E-Paper-Angebot auf dem iPad

Neue Reader-App "Bild-Zeitung"

Mit der neuen Applikation "Bild-Zeitung" erweitert "Bild" das E-Paper-Angebot auf dem iPad. Nutzer der Reader-App können zwischen verschiedenen Abomodellen zur Einzel- oder Kombinutzung wählen.

Die Boulevardzeitung "Bild" erweitert ihr E-Paper-Angebot auf dem iPad: Mit der neuen Reader-App können die Bundesausgabe, die 18 Regionalausgaben sowie die "Bild am Sonntag" in einem speziell entwickelten E-Reader gelesen werden. Mit der Anwendung soll es möglich sein, einzelne Seiten für den privaten Gebrauch per E-Mail zu versenden oder auf der Pinnwand zu sichern.

Mit der neuen Applikation werde das Angebot rund um die HD-App von "Bild" um eine  schlanke E-Paper Variante erweitert, erklärt Donata Hopfen, Geschäftsführerin von "Bild Digital": "Damit entscheidet der Abonnent, ob er lieber die umfangreiche und multimedial erweiterte HD-Applikation nutzen oder ausschließlich und direkt auf die PDF-Ausgeben der Zeitung zugreifen möchte".

Das könnte Sie auch interessieren