INTERNET WORLD Business Logo Abo
myTaxi gewinnt Investoren
Sonstiges 23.01.2012
Sonstiges 23.01.2012

myTaxi gewinnt Investoren Das läuft und läuft und läuft

myTaxi gibt Vollgas: Die Taxi-App startet eine strategische Partnerschaft mit der Daimler-Tochter car2go und sammelt Kapital ein. Darüber hinaus gewinnt myTaxi namhafte Investoren.

Zu den Investoren bei myTaxi stößt über eine strategische Partnerschaft jetzt car2go hinzu. Das Daimler-Tochterunternehmen übernimmt eine Minderheitsbeteiligung an dem Hamburger Unternehmen. Desweiteren steigt Xing-Gründer Lars Hinrich als Gesellschafter ebenfalls bei myTaxi ein.

Darüber hinaus wird das Kapital aufgestockt: Die bestehenden Anteilseigner T-Venture, das Venture-Capital-Unternehmen der Deutschen Telekom, und die KfW Bankengruppe beteiligen sich an der Kapitalerhöhung. Die Finanzspritze will myTaxi dazu benutzen, die europäische Expansion voranzutreiben. 

"Mehr als 60 Prozent aller deutschen Taxis kommen aus dem Hause Daimler. Mit unseren neu gewonnenen Gesellschaftern werden nach Deutschland, Österreich und der Schweiz Länder wie England, Spanien und den Niederlanden angegangen. Hier werden wir von der strategischen Partnerschaft mit der car2go GmbH und der Deutschen Telekom AG profitieren", sagt Niclaus Mewes, Geschäftsführer und Gründer von myTaxi. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist myTaxi bereits in über 30 Städten mit seiner App vertreten.

Das könnte Sie auch interessieren