INTERNET WORLD Business Logo Abo
Berlinale kommt aufs iPhone
Sonstiges 11.02.2011
Sonstiges 11.02.2011

Berlinale kommt aufs iPhone Jetzt geht's App auf die Filmfestspiele

Eine kostenfreie iPhone-App für die Berliner Filmfestspiele informiert jetzt die Besucher der Berlinale. Entwickelt wurde die Anwendung von der Berliner Agentur interactive tools.

Zum Service der App gehören neben Programmübersicht und Filminformationen auch Extras wie Video-Liveübertragungen der Photo-Calls und Pressekonferenzen, der Eröffnungs- und Abschlussgala sowie des Roten Teppichs. Den Cineasten gefällt's: Die App wurde seit dem Startschuss bereits 10.000-Mal aus dem App Store heruntergeladen und liegt auf Platz 90 der beliebtesten Kostenlos-Apps.

interactive tools ist verantwortlicher technischer Dienstleister der Berlinale und des KBB (Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin). Zuletzt entwickelte die Berliner Agentur ein neues design für das Immobilienportal Immowelt.

Das könnte Sie auch interessieren