INTERNET WORLD Logo Abo
Facebook bald schon auf dem Smartphonemarkt?
Sonstiges 20.09.2010
Sonstiges 20.09.2010

Facebook bald schon auf dem Smartphonemarkt? Social Network will mit Google und Apple gleichziehen

iPhone und Nexus aufgepasst: Das soziale Netzwerk Facebook soll bereits an der Entwicklung eines Mobiltelefons arbeiten. Das Unternehmen weist offiziell die Spekulationen von Brancheninsidern jedoch zurück.

Während Facebook die Software für ein eigenes Mobiltelefon bereits in Arbeit habe, suche das Unternehmen gleichzeitig einen Hersteller, der die Smartphone-Hardware umsetze. Das berichtete Techcrunch unter Berufung auf an der Entwicklung beteiligte Insider. Zwei hochrangige Mitarbeiter des sozialen Netzwerks seien bereits mit der Umsetzung des Projekts beschäftigt. Facebook eifert damit Google nach, das im vergangenen Jahr ebenfalls mit dem Nexus One in den Smartphonemarkt eingestiegen war.

Gegenüber dem Branchendienst Mashable dementierte Facebook jedoch die Spekulationen: "Facebook baut kein Telefon." Das Unternehmen sei lediglich bestrebt, Mobiltelfone und Apps zu einem sozialeren Erlebnis zu entwickeln - und daran arbeiten die in der Meldung erwähnten Mitarbeiter. "Im Endeffekt wollen die Leute jedes Mal, wenn wir an einer Tiefenintegration arbeiten, das Projekt als Facebook Phone verkaufen, weil das als markanter Spruch wirkt. Telefonentwicklung ist aber schlicht und einfach nicht unser Geschäft", so Firmensprecher Jaime Schopflin.

Für Google war der Ausflug auf den Mobilfunkmarkt nur kurz: Bereits im Mai 2010 stellte das Unternehmen den Vertrieb seines Smartphones Nexus One ein.

Das könnte Sie auch interessieren