INTERNET WORLD Logo Abo
Tabletrechner setzen neue Maßstäbe
Sonstiges 30.06.2010
Sonstiges 30.06.2010

Tabletrechner setzen neue Maßstäbe iPad als Vorreiter

Angesiedelt zwischen Laptop und Smartphone eröffnen Tabletrechner neue Perspektiven auf Unterhaltungserlebnis und Informationsaustausch via Internet. Den Massenmarkt hat das iPad jedoch noch nicht erschlossen.

Die Markteinführung des iPad ebnet den Weg für eine neue Generation von Endgeräten, den Tablet-Computern, die sich in ihrem Funktionsumfang zwischen Smartphones und Laptops positionieren. Zu diesem Schluss kommt eine Marktanalyse der Unternehmensberatung Frost & Sullivan. Das von Apple ausgeklügelte Geschäftsmodell auf Basis des App Stores habe sich dabei bereits bewährt und sei von den Konkurrenzunternehmen weitgehend übernommen worden.

"Das Tablet von Apple wurde in nur zwei Monaten von bereits zwei Millionen Nutzern begeistert aufgenommen und hat in verschiedenen Branchen neue Möglichkeiten eröffnet," sagte Saverio Romeo, Senior Industry Analyst bei Frost & Sullivan. "Die Preisgestaltung der Tablets macht jedoch deutlich, dass diese Geräte zur Zeit auf ein spezielles Benutzersegment ausgerichtet sind: die Early Adopters".

Andere Hersteller stehen mit ihren Flachrechnern bereits in den Startlöchern. Schon vor Apple hatten im Januar Hardwarehersteller wie Dell und Motorola Prototypen ihrer Version eines Tabletrechners auf der Branchenmesse CES vorgestellt. Grundsätzlich sind Tablet-Rechner keine so neue Erfindung. Bereits 2001 hat Microsoft den Begriff Tablet PC eingeführt, auch wenn es dabei zunächst vor allem um Rechner ging, die per Stifteingabe gesteuert werden sollten.

Seit Anfang der 1990er Jahre gab es von mehreren Herstellern entsprechende Konzepte und Geräte, denen jedoch allen kein Erfolg beschieden war. In der Folge gaben Unternehmen wie Compaq, IBM, NEC und Toshiba ihre Projekte auf. Auch die Lockerung der Spezifikationen, wodurch der Einsatz eines Touchscreens möglich wurde, verschaffte dieser Geräteklasse keinen Auftrieb.

Das könnte Sie auch interessieren