INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 21.11.2013
Sonstiges 21.11.2013

Nicht nur für Mädchen Facebook-Fans wollen Galaxy Note 3 in Pink

Samsung hat die Facebook-Community nach ihrer Meinung zu einem Galaxy Note 3 in Pink befragt: Dank der positiven Reaktionen bringen die Koreaner das Gerät jetzt tatsächlich auf den Markt.

Weg von all dem Schwarz und Weiß: Eine neue Farbe für das Phablet Galaxy Note 3 von Samsung ist eigentlich wenig aufregend. Doch die Entscheidungsfindung für die Markteinführung der Version in "Blush Pink" ist neuartig: Denn die Koreaner haben ihre Facebook-Community nach ihrer Meinung zu einem Galaxy Note 3 in Pink befragt - und hierzulande immerhin 8.107 "Likes" erhalten.

Deshalb wird das Gerät im Dezember in der Trendfarbe Blush Pink auch nach Deutschland kommen. Die 32-GB-Version kostet 749 Euro. Die technischen Features, zu denen ein 5,7-Zoll-Full-HD-Display, die Texteingabe per S-Pen, ein 2,3-GHz-Quadcore-Prozessor, LTE, 3 GB Arbeitsspeicher und eine 13-Megapixel-Kamera gehören, haben sich gegenüber dem bekannten Galaxy Note 3 nicht geändert.

Ein Highlight des Jahres dürfte für die Koreaner die Smartwatch Galaxy Gear sein. Die Markteinführung der intelligenten Uhr scheint sich gelohnt zu haben: Seit Ende September wurden laut Samsung 800.000 Exemplare verkauft. 

Das könnte Sie auch interessieren