INTERNET WORLD Business Logo Abo
iPhone 5 im Sommer 2012?
Sonstiges 30.11.2011
Sonstiges 30.11.2011

iPhone 5 im Sommer 2012? Alles wird anders

Gibt's bald den Nachfolger?

Gibt's bald den Nachfolger?

Das iPhone 4S ist seit gerade einmal 48 Tagen auf dem Markt, da wird schon heftig über die Spezifikationen des nächsten iPhones spekuliert. Größer, schöner, besser soll es werden - und wohl auch früher auf dem Markt erscheinen, als man nach der nur kurz zurückliegenden Herausgabe des iPhone 4S meinen würde. War das iPhone 5 Steve Jobs letzter großer Wurf?

Nach Meinung einiger Branchenbeobachter ist das iPhone 5 Jobs' letztes Projekt gewesen. Und wie es sich für einen Perfektionisten wie Jobs gehört, wollte der verstorbene Apple-Chef das neue Kulthandy erst auf den Markt bringen, wenn alle Qualitätsvorgaben erreicht sind. 

Nun sieht es so aus, als sei frühestens im Sommer 2012 mit einer Neuauflage des iPhone zu rechnen - denn im kommenden Frühjahr ist wohl erst einmal das iPad 3 dran. Erste Hinweise auf das möglicherweise im kommenden Jahr erscheinende iPhone 5 fanden Branchenkenner jetzt im neuesten iOS-Update, in denen Produkt-IDs aller Geräte verzeichnet sind, darunter auch für das "iPhone 5.1", berichtet chip.

Aber sogar über die inneren Werte des noch streng geheim gehaltenen iPhone 5 wissen Insider bereits Bescheid. So soll unter anderem ein Vierkernprozessor das Smartphone schneller machen. Angesichts der Großbildschirme der Konkurrenten Samsung und HTC kann wohl außerdem davon ausgegangen werden, dass Apple hier nachziehen wird und das Display vergrößert. 

Äußerlich könnte Apple beim Nachfolgermodell auf die bisherige Glasrückseite verzichten und stattdessen ein Aluminiumgehäuse einsetzen. Zudem soll das Design wieder etwas rundlicher werden. Ähnliche Spekulationen gab es bereits im Vorfeld der Präsentation des iPhone 4S. Für die Aluminiumabdeckung sprach damals vor allem die Verbesserung des Empfangs. Das hat Apple jedoch schon beim iPhone 4S anders gelöst.

Alles in allem ist beim iPhone 5 mit einem komplett neuen Smartphone zu rechnen. Die Neuausgabe iPhone 4S hatte Fans und Kritiker im Oktober 2011 enttäuscht: Das Nachfolgemodell des iPhone 4 zeigte außer kosmetischen Änderungen nicht viel Neues. Und trotz erfolgreicher Verkaufszahlen kam das iPhone 4S gegen die Leistung des Konkurrenzhandys Galaxy Nexus nicht an.

Das könnte Sie auch interessieren