INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 30.01.2008
Sonstiges 30.01.2008

John Donahoe

Neuer Ebay-Chef: John Donahoe

Neuer Ebay-Chef: John Donahoe

Meg Whitman kennt man, an den Namen ihres Nachfolgers wird man sich gewöhnen müssen. John Donahoe tritt offziell zum 1. April 2008 die Nachfolge Whitmans als CEO der Handelsplattform Ebay an - deren Wachstumsmotor seit einiger Zeit stottert.

Aber das war nicht der Grund für den Wechsel: Whitman hatte schon lange angekündigt, dass niemand ihren Job länger als zehn Jahre machen sollte, und die sind in ihrem Fall um. Die ersten Reaktionen auf Donahoes Antrittsrede fielen durchwachsen aus, vermisst wurde das Visionäre. Dafür hat der 47-Jährige eine klare Vision für Powerseller im Gepäck: Deren Gebühren sollen deutlich sinken.

Das könnte Sie auch interessieren