INTERNET WORLD Logo Abo
Sonstiges 04.01.2008
Sonstiges 04.01.2008

Arndt Groth

"Ich bin einfach ein alter Online-Advertiser", mit diesen Worten begründet der 43-Betriebswirt das Ende seiner zweijährigen Odyssee in die Welt der E-Shop-Software. Anfang 2006 war Groth als CEO beim Telekom-Vermarkter Interactive Media ausgeschieden, jetzt hat er bei der Adconion Media Group auf dem Sessel des President Europe Platz genommen.

Adconion ist nach eigenen Angaben einer der führenden unabhängigen Online-Werbevermarkter, und Groth sagt auch, was das für die Kunden bedeutet: "Wir können die Werbemittel dort platzieren, wo sie die größte Wirkung entfalten. Und müssen dabei keine Rücksicht nehmen, ob ein portal vielleicht einem unserer Gesellschafter gehört." Bein E-Shopsoftware-Spezialisten E-Pages geht Groth übrigens im Frieden: er bleibt weiterhin im Beirat der Firma und hält auch noch Unternehmensanteile.

Das könnte Sie auch interessieren