INTERNET WORLD Business Logo Abo
Hubert Burda Media gründet Burda Direkt Services
Sonstiges 10.11.2010
Sonstiges 10.11.2010

Hubert Burda Media gründet Burda Direkt Services IT-Services und Direktmarketing werden fusioniert

Burda stellt intern die Weichen für ein zukünftiges Wachstum im digitalen Bereich. Dazu fasst Burda-Chef Paul-Bernhard Kallen seinen Direktvermarkter Burda Direct Group und den Technologiedienstleister Burda Digital Systems ab sofort unter dem Dach der Burda Direkt Services zusammen.

Das neue Unternehmen versteht sich als Spezialist für Kundenmanagement, Direktmarketing und Technologiedienstleistungen. Damit sollen zugleich die bestehenden Geschäftsfelder wie Technologie und Abonnement-Services weiter ausgebaut werden. Vor allem von der stärkeren Vernetzung von Technologie und Direktmarketing erhofft sich Hubert Burda Media größere Potenziale für Cross- und Up-Selling. Als Hauptstandorte bleiben München und Offenburg erhalten und auch bei den Mitarbeitern soll nicht eingespart werden.

Der bisherige Geschäftsführer der Burda Direct Group Jürgen Siegloch verlässt allerdings zum Jahresende das Unternehmen, bleibt aber als Geschäftspartner erhalten. Die Leitung der neuen Burda Direkt Services teilen sich die Geschäftsführer von Direct Group und Digital Systems Michael Rohowski und Gerhard Thomas. Thomas führt bereits seit 2005 die Geschäfte des Technologiedienstleisters, während Rohowski erst im April 2010 als Co-Geschäftsführer zu Burda kam.