INTERNET WORLD Business Logo Abo
InteractiveMedia vermarktet Kampagne für Marc O'Polo
Sonstiges 07.09.2011
Sonstiges 07.09.2011

Marc O'Polo wirbt mobile Herbst-/Winterkollektion für iPhone-Besitzer

Mit einer Kampagne auf den mobilen Portalen von Web.de und GMX bewirbt  seine aktuelle Herbst-/Winter-Kollektion. Mit großflächige Bannern und 3D-Flips werden gezielt iPhone-Nutzer angesprochen. Vermarktet werden die digitalen Werbemittel, die die Agentur Plan.Net Media umgesetzt hat, von .

Über die digitalen Anzeigen wird direkt auf die mobile Homepage von Marc O'Polo verlinkt. "Wir wissen aus Studien, dass Smartphones wie das  aus dem Alltag moderner Frauen nicht mehr wegzudenken sind. Zudem begegnen sie Werbung wesentlich aufgeschlossener als Männer, wenn die Werbung ästhetisch gestaltet ist und Emotionen vermittelt", so Frank Bachér, Geschäftsführer Marketing & Sales InteractiveMedia.

Die Auslieferung der Marc O'Polo-Banner und -Flips soll mit Hilfe von TGP MOBILE Targeting mit WEB.Demographic MOBILE zielgerichtet an eine besonders modeinteressierte Zielgruppe erfolgen.

InteractiveMedia vermarket seit September vergangenen Jahres in Kooperation mit United Internet Media die Displaywerbung auf den mobilen Portalen von WEB.de und GMX, die pro Monat über 50 Millionen Seitenaufrufe über Mobiltelefone erzielen.

Das könnte Sie auch interessieren