INTERNET WORLD Business Logo Abo
Experian übernimmt Conversen
Sonstiges 22.05.2012
Sonstiges 22.05.2012

Experian übernimmt Conversen Investition in Cross-Channel-Marketing

Der Mail-Marketing-Spezialist Experian verbessert seine Marketing Suite durch den Zukauf von Conversen. Das US-Unternehmen hat eine technologische Plattform entwickelt, die Marketer bei der Planung, Ausführung und Optimierung von Multichannel-Kampagnen unterstützt.

Die Plattform soll in die Marketing Suite von Experian integriert werden. Werbetreibende erhalten damit die Möglichkeit, eine Kommunikationsstrategie zu entwickeln, die die verschiedenen Kanäle wie Mobile, Social Media, E-Mail, Online und die klassischen Kanäle einschließt. Dadurch sollen Kunden mehr Flexibilität, Effizienz und Präzision bei ihren Customer-Engagement-Strategien erhalten. 

Experian investiert mit diesem Schritt weiter in den Bereich Cross Channel Marketing. Jonathan Hulford-Funnell von Experian Marketing Services erklärt dazu: "Die Technologie von Conversen verfolgt einen globalen Ansatz, was unseren Kunden und deren Kampagnen in der gesamten EMEA-Region zu Gute kommt. Indem wir auf unseren vorhandenen Datenbeständen und Analyse-Kapazitäten aufbauen, können wir unser Cross Channel-Angebot entscheidend erweitern."

Philip Chischportich von Conversen ergänzt: "Experian Marketing Services verfügt über innovative Technologien, die der aktuellen Entwicklung bei den von Verbrauchern bevorzugten Kanälen Rechnung tragen und es ermöglichen, Potenziale voll ausschöpfen können. Diese Strategie passt hervorragend zu unseren Wachstumsplänen und wir freuen uns, Teil des Experian Teams zu werden."