INTERNET WORLD Logo Abo
Heidelpay von BaFin zertifiziert
Sonstiges 18.08.2011
Sonstiges 18.08.2011

Heidelpay von BaFin zertifiziert Zahlungsverkehr mit Treuhandkonten

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat Heidelpay, einen Paymentanbieter für E-Commerce, als Zahlungsinstitut zertifiziert. Damit kann Heidelpay Onlinehändlern nun mehr Sicherheit für den Zahlungsverkehr, auch im europäischen Ausland, bieten.

Mit der Zertifizierung hat Heidelpay die Möglichkeit, europaweit Treuhandkonten bei beliebigen anderen Banken für den Zahlungsverkehr von Onlinehändlern einzurichten. Der Paymentanbieter übernimmt dabei die Transaktionsabwicklung und bündelt außerdem die internationalen Umsätze eines Händlers. Diese werden dann von Heidelpay direkt an den Händler ausgezahlt. Die Abwicklung über Treuhandkonten bietet mehr Sicherheit im Zahlungsverkehr, denn das Geld eines Händlers ist auch beim Zahlungsausfall eines Providers geschützt.

Nach Angaben von Heidelpay ist das Unternehmen bislang als einziger bankenunabhängiger Internet-Zahlungssystemanbieter von der BaFin als Zahlungsinstitut zertifiziert worden.

Das könnte Sie auch interessieren