INTERNET WORLD Logo Abo
Sonstiges 07.05.2008
Sonstiges 07.05.2008

United Internet glänzt im ersten Quartal

Vorstand Ralph Dommermuth meldet das erfolgreichste erste Quartal der Unternehmensgeschichte.

Ein Umsatzplus von 19,3 Prozent auf 402 Millionen Euro meldet der Montabaur Internet-Konzern United Internet für das erste Quartal 2008. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg gegenüber dem ersten Quartal 2007 um 31,2 Prozent auf 83,2 Millionen Euro. Das Konzernergebnis legte um 46 Prozent auf 30,9 Millionen Euro zu. Damit verzeichnete das Unternehmen das beste erste Quartal seiner Firmengeschichte.

Die Zahl der kostenpflichtigen Kundenverträge stieg zum 31. März 2008 auf 7,46 Millionen (Vorjahr: 6,55 Mio.). Aufgeteilt in Produktlinien heißt das: 1,24 Millionen Kundenverträge im Bereich Information Management (Vorjahr: 1,12 Mio.), 3,31 Millionen Kundenverträge im Bereich Webhosting (Vorjahr: 2,92 Mio.) und 2,91 Millionen im Bereich Internet Access (Vorjahr 2,51 Mio), davon 2,78 Millionen DSL-Verträge (Vorjahr: 2,36 Mio.).

Das könnte Sie auch interessieren