INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 16.04.2008
Sonstiges 16.04.2008

Torsten Ahlers verlässt AOL

Torsten Ahlers

Torsten Ahlers

Im Zuge der Trennung vom Zugangsgeschäft war Torsten Ahlers an die Spitze von AOL Deutschland gekommen. Jetzt verlässt er den Online-Portalbetreiber - ein fester Nachfolger ist noch nicht bekannt

AOL-Chef Torsten Ahlers verlässt das Unternehmen. Gestern gab er beim AOL-Dinner in Hamburg seinen Ausstand. Ahlers' Aufgaben übernimmt ab sofort COO Michael Gutsmann, der interimsmäßig die Geschäfte leiten wird, bis ein Nachfolger gefunden ist. Wie es heißt, soll ein neuer Geschäftsführer in Kürze benannt werden. Nach der letzten Kündigungswelle im letzten Jahr arbeiten in Hamburg derzeit rund 100 Mitarbeiter. Die Geschäfte leiten hinter Gutsmann Per Christiansen (Recht und Human Ressources), Sabine Juenger (Geschäftskundenbereich), Stefanie Scholz (Werbegeschäft mit Direktkunden), Anja Wilken (Salesgeschäft mit Agenturen) und Miriam Phieler (Account Management).

Das könnte Sie auch interessieren