INTERNET WORLD Logo Abo
Sonstiges 19.10.2011
Sonstiges 19.10.2011

Gestaltungstipps für Online-Formulare Tipp des Tages: Erfassen Sie nur das Nötige

Die Datenerfassung mit Onlineformularen ist simpel und mit verhältnismäßig wenig Aufwand verbunden. Gute Formulare sind selbsterklärend und die Ergebnisse landen fein säuberlich strukturiert in einer Datenbank. Das ist die Versuchung groß, möglichst viel von den Nutzern zu erfragen. 

Dennoch sollten Sie darauf verzichten, allzu neugierig zu sein. Fragen Sie nur die Daten ab, die Sie tatsächlich im Kontext der Aktion benötigen. Kennzeichnen Sie die unbedingt nötigen Angaben, um dem Nutzer klar zu machen, welche Angaben er freiwillig hinterlässt. Will der Kunde nur einen Newsletter abonnieren, benötigen Sie nicht seine Liefer- oder Rechnungsadresse. Blenden Sie bestimmte Elemente des Fragenbogens nur bei Bedarf ein. Hat ein Kunde bei der Bestellung die Zahlungsoption Rechnung gewählt, müssen Sie weder Kontoinformationen, noch Kreditkartendaten abfragen. Zudem können Sie für einige Felder ein Autocomplete nutzen. 

Das könnte Sie auch interessieren