INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonderwerbeformate für Publisher
Sonstiges 05.05.2010
Sonstiges 05.05.2010

AdScale mit Layer Ads und Expandable Ads Sonderwerbeformate für Publisher

AdScale nimmt neue dynamische Sonderwerbeformate in sein Angebot auf. Von Layer Ads und Expandable Ads erwartet der Onlinewerbemarktplatz erhöhte Klickraten.

Die Layer Ads richten sich vor allem an Publisher mit Performance-Kampagnen. Die Layer-Anzeige kann automatisch in die ausgewählten Webseiten eingebunden werden. Ein Tracking-Tool misst die Konversionen der Anzeige. Die gebuchten Expandable Ads werden durch Mausbewegung des Nutzers aktiviert. Das vorher verborgene Banner erscheint und ermöglicht die Useransprache mit weiteren Effekten oder Informationen.

„Die Nachfrage der Werbungtreibenden nach Sonderwerbeformaten ist enorm gestiegen. Deshalb haben wir unser Portfolio gezielt erweitert“, sagte Matthias Pantke, Geschäftsführer der AdScale GmbH. Displaywerbung liegt gegenwärtig im Trend: Das klickstärkste Format unter den Standard-Werbeformen des Interactive Advertising Bureau (IAB) war 2009 der Medium Rectangle.

Das könnte Sie auch interessieren