INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 28.10.2008
Sonstiges 28.10.2008

Sofortüberweisung etabliert sich bei Plus.de als beliebtes Zahlungsmittel

Sofortüberweisung mausert sich zum Lieblingszahlungsmittel der Deutschen

Sofortüberweisung mausert sich zum Lieblingszahlungsmittel der Deutschen

Nur wenige Wochen nach der Einführung bezahlen viele Kunden des Discounters Plus bei ihren Internet-Bestellungen am liebsten per Sofortüberweisung.

Seit September bietet der Online-Discounter Plus als neues Zahlungsmittel die Sofortüberweisung an - mit großer Kundenresonanz. Nach Angaben von Plus-Online-Geschäftsführer André Kiefermann erzielte sein Unternehmen schon im ersten Monat mehr Abschlüsse als mit einigen anderen angebotenen Zahlarten. Payment-Dienstleister von Plus ist Playment Networks.

Kunden, die per Sofortüberweisung bezahlen wollen, stellen über Plus.de eine Verbindung zum Onlinebanking-Portal ihrer Hausbank her. Hier loggt sich der Kunde ein und verifiziert seine Überweisung wie bei anderen Überweisungen auch per TAN. Ist die Transaktion abgeschlossen, bestätigt Payment Network den Zahlungseingang sofort. Der Vorteil für die Händler: Die Gefahr von Rücklastschriften sinkt.

E-Commerce-Experten jedoch warnen Verbraucher davor, auf fremden Seiten PINs und TANs für ihr Online-Banking einzugeben.

Das könnte Sie auch interessieren