INTERNET WORLD Business Logo Abo
Skepsis bei der Umstellung auf IBAN
Sonstiges 15.10.2013
Sonstiges 15.10.2013

Umfrage zur SEPA-Einführung Skepsis bei der Umstellung auf IBAN

Im Februar 2014 ist es soweit: Dann werden die Kontonummern auf die internationale IBAN umgestellt. Obwohl ein Großteil der deutschen Bankkunden bereits darüber informiert ist, besteht große Skepsis gegenüber der Umstellung.

Die meisten Bankkunden in Deutschland, nämlich 84 Prozent, haben bereits eine gute Kenntnis über die Umstellung der Kontonummern auf die internationale IBAN. Das geht aus dem aktuellen Finanzmonitor des Marktforschungsunternehmens plus hervor. Zwei Drittel der Deutschen wurden von ihrer Hausbank bereits über die Änderungen informiert, die Hälfte hat in der Presse davon gelesen. Gleichzeitig gibt allerdings nur die Hälfte (52 Prozent) der befragten Kunden an, die Zusammensetzung der IBAN aus Länderkürzel, Prüfziffer, bisherige Bankleitzahl und Kontonummer zu kennen.

Ein beachtlicher Anteil der Bankkunden, nämlich 41 Prozent, beurteilte die Umstellung bislang als sehr schlecht, nur 15 Prozent als (sehr) gut. Als Nachteil sehen die Kunden vor allem, dass man sich die Nummer nur schwer merken könne (77 Prozent). Wenn man den Kunden aber erklärt, wie sich die Nummer zusammensetzt, ist nur noch knapp die Hälfte dieser Meinung. Kritisiert wird auch die höhere Komplexität bei nationalen Überweisungen.

"So positiv die grundsätzliche Kenntnis ist, so skeptisch muss man das mangelnde Wissen über die Umstellung ansehen. Hier besteht noch deutlicher Erklärungsbedarf bei den Kunden", meint Konrad Weßner, Geschäftsführer der plus Marktforschung. Um eine reibungslose Umstellung zu gewährleisten, müsse noch Aufklärungsarbeit geleistet werden. Die Angaben beruhen auf insgesamt 1.195 Online-Interviews mit aktuellen Bankkunden in Deutschland, die das Marktforschungsunternehmen im Zeitraum vom 12. September bis 18. September 2013 durchgeführt hat.

Im Dossier SEPA-Einführung hat INTERNET WORLD Business zusammengestellt, welche Änderungen sich durch die Umstellung auf die europäische Lastschrift ergeben und was Online-Händler dabei beachten müssen.

Das könnte Sie auch interessieren