INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 29.01.2008
Sonstiges 29.01.2008

Second-Life-Gründer sieht 3D-Welt noch am Anfang

Mit 200.000 Nutzern sei "Second Life" derzeit nur bedingt geeignet für Marketingzwecke, glaubt Second-Life-Gründer Philip Rosedale. Trotzdem seien für 2008 einige Neuerungen geplant, die unter anderem die Zahl der Abstürze reduzieren und damit die Zahl der Nutzer steigern soll (Welt.de).

Das könnte Sie auch interessieren