INTERNET WORLD Logo Abo
Sonstiges 05.06.2012
Sonstiges 05.06.2012

eBay verschiebt Zahlungsumstellung Schuld ist die BaFin

Eigentlich sollten ab dem Sommer 2012 alle Zahlungen für Käufe über den Online-Marktplatz eBay zunächst zu eBay selbst überwiesen werden. Doch offenbar gab es Probleme. Nachdem schon die "Wirtschaftswoche" eBay-Sprecher mit den Worten zitierte, das Ganze sei "verwirrend", kündigt eBay selbst jetzt an, die Einführung auf 2013 zu verschieben.

Als Grund für die Verschiebung nannte eBay eine Meinungsänderung bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Diese habe eBay in früheren Gesprächen signalisiert, dass für die geplante Zahlungsabwicklung keine Lizenz notwendig sei, habe aber jetzt ihre Meinung geändert und eine Lizenz nach deutschem Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz gefordert. Die für die Zahlungsabwicklung verantwortliche Unternehmenseinheit von eBay habe ihren Sitz jedoch in Luxemburg und unterliege der luxemburgischen Finanzaufsichtsbehörde CSSF. Von dort soll die notwendige Lizenz jetzt erworben werden. 

"Angesichts dieser erfolgten Gespräche und unserer eigenen umfassenden Analysen sind wir überrascht von der Entscheidung der BaFin", sagt eBay-Geschäftsführer Dirk Weber. "Das bedeutet, dass wir die Einführung der neuen Zahlungsabwicklung für unsere 16 Millionen aktiven Nutzer in Deutschland verschieben müssen. Wir sind weiterhin der Auffassung, dass für die von uns geplante Zahlungsabwicklung keine Lizenz nach dem Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz notwendig ist, akzeptieren jedoch, dass die BaFin eine andere Rechtsauffassung vertritt. Wir werden nun mit der CSSF in Luxemburg daran arbeiten, die notwendige Lizenz zu erwerben."
 
Seit letztem Herbst hat eBay ein Pilotprojekt für die neue Zahlungsabwicklung gestartet, in dessen Rahmen die Käufer an eBay bezahlen und eBay die Verkäufer auszahlt. Die neue Zahlungsabwicklung bietet eBay zufolge größeren Schutz für Käufer und Verkäufer. eBay rechnet damit, dass die komplette Umstellung des neuen Zahlungssystems bis zum Jahr 2013 realisiert sein wird.

Das könnte Sie auch interessieren