INTERNET WORLD Business Logo Abo
Kabel Deutschland baut Hochgeschwindigkeits-Internet aus
Sonstiges 11.09.2012
Sonstiges 11.09.2012

Kabel Deutschland baut Hochgeschwindigkeits-Internet aus Schnelles Internet für über 100.000 Haushalte

Kabel Deutschland baut sein Hochgeschwindigkeits-Internet weiter aus. Ab 12. September sollen mehr als 100.000 weitere Kabelhaushalte in Bayern. Mecklenburg-Vorpommern und Rheinland-Pfalz Zugang zu schnellen Internetverbindungen bekommen.

Von den schnellen Verbindungen sollen Kabelkunden in Wismar, Hagenow (Mecklenburg-Vorpommern), Burgkirchen (Bayern) und Maxdorf (Rheinlad-Pfalz) sowie jeweils umliegende Gemeinden profitieren. Die Internetanschlüsse über das Glasfaser-Koaxialkabel-Netz bieten eine Downloadgeschwindigkeit mit bis zu 100.00 Kbit/s (100 Mbit/s).

Der Kabelnetzbetreiber will den Ausbau mit Hochgeschwindigkeits-Internetanschlüssen im Laufe der nächsten Jahre fortsetzten. Damit sollen Städte und Gemeinden in vorwiegend ländlichen Gebieten erstmals schnelle Internetanschlüsse bekommen.

Das könnte Sie auch interessieren