INTERNET WORLD Logo Abo
E2E gewinnt Bitkom-Präsident für Unternehmensausbau
Sonstiges 16.09.2010
Sonstiges 16.09.2010

E2E gewinnt Bitkom-Präsident für Unternehmensausbau Scheer verstärkt E2E-Verwaltungsrat

Verstärkt E2E-Verwaltungsrat: Scheer

Verstärkt E2E-Verwaltungsrat: Scheer

E2E Technologies Ltd. hat August-Wilhelm Scheer in den Verwaltungsrat des Unternehmens berufen. Mit Hilfe des Bitkom-Präsidenten will das Schweizer Softwarehaus den weiteren Ausbau des Kunden- und Partnerstamms vorantreiben.

"E2E ist auf Wachstumskurs. Es ist daher von strategischer Bedeutung, den Verwaltungsrat mit unternehmerischen Persönlichkeiten zu verstärken", sagte Serge Gansner, CEO des Basler Unternehmens. "Mit der einzigartigen Erfahrung, ein Unternehmen von den Anfängen bis zur Marktführerschaft zu bringen, und dabei Kunden und Partner von den Vorteilen eines prozessorientierten Ansatzes zu überzeugen, ist Professor Scheer der ideale Mentor, um die anstehende Wachstumsphase von E2E strategisch zu unterstützen."

Scheer ist seit 2007 Präsident des Bitkom. Von Mai 1975 bis Februar 2005 war er Direktor des Instituts für Wirtschaftsinformatik (IWi) im Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) an der Universität des Saarlandes. 1984 gründete Scheer das internationale Software- und Beratungsunternehmen IDS Scheer AG. Seit August 2007 ist Scheer Mitglied des Aufsichtsrates der Deutschen Messe AG, Hannover und seit November 2007 Vizepräsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e.V. Darüber hinaus wurde er im Februar 2010 wurde er von Bundesforschungsministerin Schavan in die Forschungsunion Wirtschaft-Wissenschaft berufen.

Das könnte Sie auch interessieren