INTERNET WORLD Logo Abo
Christian Baudis gründet Vivablue
Sonstiges 16.07.2010
Sonstiges 16.07.2010

Christian Baudis gründet Vivablu Rückenwind für grüne Technologien

Für Nachhaltigkeit: Baudis

Für Nachhaltigkeit: Baudis

In seinem Xing-Profil steht noch Managing Director Europe bei Tremor Media, doch Christian Baudis hat längst andere Pläne: Gemeinsam mit seiner Frau Petra Baudis will sich der ehemalige Chef von Google Deutschland für junge Ökotechnologie-Unternehmen einsetzen.

Vivablu unterstützt Start-ups, die sich mit grünen Technologien beschäftigen. Die Organisation analysiert Finanzbedarf und Projekte und diskutiert diese mit Experten und Forschern. Anschließend hilft das Unternehmen bei der Finanzierung und berät in Managementfragen. "Wir haben uns den grünen Technologien verschrieben, weil wir glauben, dass wir einen besseren Planeten und eine bessere Zukunft für unsere Kinder schaffen müssen", heißt es auf der Webseite.

Mit an Bord sind David de Rothschild von Adventure Ecology, Hendrik Hey von Welt der Wunder und Alexander Samwer von European Founders. Baudis war 2008 als Europageschäftsführer zum Videovermarkter Tremor Media gewechselt, zuvor leitete er das Deutschlandgeschäft von Google. Er bleibt Tremor Media verbunden.

Das könnte Sie auch interessieren