INTERNET WORLD Business Logo Abo
Roland Schaar leitet die IT
Sonstiges 10.02.2011
Sonstiges 10.02.2011

paysafecard holt neuen CIO an Bord Roland Schaar leitet die IT

Als Chief Information Officer wird Roland Schaar ab sofort den ganzen IT-Bereich von paysafecard leiten. Er verantwortet die Sicherheit und den Betrieb der vorhandenen IT-Systeme und zeichnet für die Softwareentwicklung neuer Produkte verantwortlich.

In seiner neuen Funktion berichtet der 39-Jährige direkt an den Vorstand des Zahlungsdienstleisters. Schaar kommt von der Österreichische Volksbank AG (ÖVAG), wo er zuletzt die Bereiche Organisation & Transformation Management leitete. Davor war er als Geschäftsführer für die VBIT Services, einer Tochter der ÖVAG tätig. Internationale Erfahrung in der IT-Beratung sammelte er zuvor bei Accenture.

„Nach langjähriger Tätigkeit im Bankenbereich ist die neue Tätigkeit bei einem Zahlungsmittelanbieter eine spannende Herausforderung für mich", erklärt Roland Schaar. "Mein Team und ich werden in den kommenden Monaten viele interessante Projekte betreuen. Die IT nimmt bei payafecard eine zentrale Rolle ein, um das stetige Wachstum zu unterstützen und Innovationen umzusetzen.“

"Roland Schaar verfügt über ausgewiesene Expertise in der IT und im Projektmanagement. Wir freuen uns sehr, ihn an Bord zu begrüßen. Mit seinem Wissen wird er uns unterstützen, unsere Produkte und Systeme weiterzuentwickeln und noch kundenfreundlicher zu gestalten“, so Michael Müller, CEO von paysafecard.

Das könnte Sie auch interessieren