INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 07.10.2011
Adobe Scene7 launcht Rich Media Plattform 5.5
Sonstiges 07.10.2011

Adobe Scene7 launcht Rich Media Plattform 5.5

Rich Media auf allen Endgeräten

Mit Version 5.5 optimiert Adobe Systems die Scene7 Rich Media Lösung in den Bereichen Viewer, E-Videos, E-Katalog und dynamische Banner.

Adobe Systems stellte auf der "Mail Order World" eine neue Version seiner medienübergreifenden Publishing-Lösung für Rich-Media-Inhalte vor. Neue Features sind die Auslieferung von Rich-Media-Inhalten wie Bilder, Videos und Banner, die sich in Echtzeit an den zu beliefernden Kanal (Web, Mobile, Apps, E-Mail, soziale Medien, eBay, Ad-Netzwerke etc) dynamisch anpassen.

Der Bereich Viewer wurde um zwei Neuentwickungen ergänzt: Der Universal-Viewer erkennt via Built-In-Device-Intelligence automatisch das jeweilge Ausgabegerät und liefert Bilder und Videos für das entsprechende Format optimiert aus. Darüber hinaus können Scene7-Kunden Viewer für HTML5-Seiten und Geräte wie iOS und Android im Bereich Zoom, Bild Sets, Muster Sets und Drehung via SDK anpassen und optimieren.

Neu ist auch eine Flash-HTML5-Konvertierung in Echtzeit bei dynamischen Bannern, das E-Video-Streaming auf Apple-iOS-Geräten mit Bandbreitenerkennung, eine Upload-API für nutzergenerierte Videos, die die Inhalte automatisch in die gewünschten Formate für Multiscreen-Veröffentlichungen transkodiert, sowie eine E-Katalog-Erweiterung für iOS-optimierte Darstellung.

Das könnte Sie auch interessieren