INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 02.04.2008
Sonstiges 02.04.2008

ProSiebenSat.1 verkauft TV-Shows über Itunes

Zum Start ist dieerste Folge von"Pastewka" kostenlos

Zum Start ist dieerste Folge von"Pastewka" kostenlos

Der Privatsender versucht, über neue Kanäle neue Zielgruppen zu erschließen und Kasse zu machen.

Ausgewählte TV-Sendungen von ProSieben und Sat.1 stehen ab sofort erstmals im deutschen Itunes Store von Apple zum Download zur Verfügung. Im ersten Schritt können unter www.itunes.de erfolgreiche Eigenproduktionen der Sender für 1,99 Euro gekauft und heruntergeladen werden, um sie auf ihrem PC, ihrem Mac, diversen Ipods oder dem Iphone wiederzugeben. Außerdem ist es möglich, diese über Apple TV auf dem Fernseher zu sehen. Highlights sind die aktuellen Folgen der Sat.1-Krimi-Serie "GSG 9" sowie die Comedies "switch", Tramitz and friends", "Mensch Markus", "Sechserpack", und "Comedystreet". Darüber hinaus sind im Itunes Store die Sat.1-Late Night "Die Niels Ruf Show", "Genial daneben" sowie die Science-Show "Clever - Die Show, die Wissen schafft" abrufbar. Das Angebot wird um weitere Formate ausgebaut.

Dr. Dirk Kleine, Geschäftsführer SevenSenses, dem Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group für digitales Fernsehen: "Mit der Präsenz unserer TV-Sender auf der Itunes-Plattform schaffen wir einen weiteren attraktiven Verbreitungsweg für populäre TV-Formate der ProSiebenSat.1 Group und ergänzen die digitale Distribution um ein ausgewähltes Kaufangebot mit einem international herausragenden Markenpartner."

Mit über 4 Milliarden verkauften Songs und 125 Millionen verkauften TV-Episoden ist Itunes der weltweit populärste Online-Musik- und TV-Store. Die im Itunes-Store verfügbaren TV-Sendungen von ProSieben und Sat.1 können mit Itunes 7.6 in nahezu DVD-Qualität bei einer Auflösung von 640x480 (bis zu 480, abhängig vom Format) heruntergeladen werden.

Das könnte Sie auch interessieren