INTERNET WORLD Business Logo Abo
Die Sieger beim New Media Award 2010
Sonstiges 29.04.2010
Sonstiges 29.04.2010

Die Sieger beim New Media Award 2010 Plan.Net / Serviceplan holt zwei Mal Gold

Am Abend wurden im Düsseldorfer Lofthouse die New Media Awards 2010 vergeben: In den Kategorien Mobile und Young Lions konnte sich die Agentur Plan.Net / Serviceplan jeweils den ersten Platz sichern. Ebenfalls zwei Auszeichnungen erreichten die Agenturen Scholz & Volkmer, Ogilvy Interactive und Pilot 1/0.

Der Telekom-Vermarkter InteractiveMedia hat zum 14. Mal die besten digitalen Werbekampagnen in fünf Kategorien ausgezeichnet. In der Kategorie Online war Ogilvy Interactive mit einer Geburtstagskampagne für Ikeas Regalmodell Billy erfolgreich. Bei den Trends erzielte Kolle Rebbe für Otto mit der Kampagne "Das ist es!" den ersten Platz. Eine weitere Otto-Kampagne brachte Scholz & Volkmer in der Kategorie Efficiency den Sieg.

In der Wettbewerbskategorie Mobile siegte die Kampagne "Carglass - wo immer Sie sind" der Agentur Plan.Net/Serviceplan. Bei den Young Lions wählte die Jury die fiktive Kampagne "Du, ich und meine Software" für das Downloadportal Softwareload von Lisa Pilz und Peer Wörpel von der Agentur Plan.Net/Serviceplan auf den ersten Platz. Die beiden qualifizieren sich mit ihrem Beitrag zugleich für die Teilnahme am Young Lions Cyber Wettbewerb in Cannes.

"Die diesjährigen Nominierungen belegen eindrucksvoll, wie schnell sich die digitale Werbung entwickelt. Nicht nur die Technik im Hintergrund, auch die Kampagnenkonzeption wird immer komplexer", sagt Frank Bachér, Geschäftsführer Marketing & Sales von InteractiveMedia. "Was vor ein, zwei Jahren noch neu und innovativ war, ist 2010 oft schon Standard. Deshalb müssen wir die Kategorien Online und Trends permanent überdenken."

Das könnte Sie auch interessieren