INTERNET WORLD Logo Abo
Billpay bietet Rechnungskauf in Österreich an
Sonstiges 18.10.2011
Sonstiges 18.10.2011

Billpay bietet Rechnungskauf in Österreich an Neuer Bezahldienst für österreichische Onlineshops

Das Berliner Unternehmen Billpay expandiert nach Österreich und wickelt ab sofort auch den Rechnungskauf für Händler in der Alpenrepublik ab. Ihnen bietet der Payment-Dienstleister eine risikofreie Zahlungsgarantie.

Billpay setzt seinen Plan in die Tat um und wickelt nun auch Zahlungen in Österreich ab. Der Anbieter übernimmt dabei den gesamten Prozess von der Ad-hoc-Risikoprüfung über das Forderungsmanagement bis hin zum Mahnwesen. Dadurch werde das Risiko für den Händler minimiert. Onlinehändler können den Zahlungsdienst über ein Plugin in ihren Shop einbinden. Bisher existieren passende Module für Magento, JTL Shop, Oxid, Shopware, Mastershop24, Xonic Solution, Zen-Cart, Cosmoshop, Mondo Shop, xt:Commerce, osCommerce und Gambio.

"Der österreichische E-Commerce-Markt ist hochinteressant für uns. Laut einer aktuellen Studie des AIM Consumer hat 2010 mehr als die Hälfte der österreichischen Bevölkerung schon einmal online eingekauft. Von diesen Käufern gaben 64 Prozent der Befragten an, dass sie nach der Lieferung bezahlt haben", erklärt Billpay-Geschäftsführer Nelson Holzner.

Das könnte Sie auch interessieren