INTERNET WORLD Business Logo Abo
Open-Source auf der Oxid Commons
Sonstiges 26.04.2010
Sonstiges 26.04.2010

Open-Source auf der Oxid Commons Neue Open-Source-Geschäftsmodelle und Cloud-Dienste

Die Freiburger Softwareschmiede Oxid eSales lädt seine Entwickler- und Nutzercommunity am 6. und 7. Mai 2010 zur Konferenz Oxid Commons. Dort sollen neue Trends im E-Commerce, Softwareentwicklung vorgestellt und diskutiert werden.

Neben Entwicklern und E-Commerce-Experten sollen auch Shopbetreiber, Agenturvertreter, Dienstleister und Juristen zu Wort kommen. Ein Teil der rund 40 Vorträge, Workshops und Diskussionen wird sich dem Veranstalter zufolge um Mobile Commerce, Social Commerce und die Rolle von Open-Source-Lösungen drehen. Am zweiten Tag findet die Oxid Unconference statt, auf der die Teilnehmer in offenen Runden die Themen des Vortages besprechen können.

Weitere Infos zur Veranstaltung und zur Anmeldung findet sich auf der Oxid-Commons-Seite.

Das könnte Sie auch interessieren